HOME PAGE
tobias gossman portrait

Tobias Gossmann wurde in Siegen, Deutschland geboren. Seine musikalische Ausbildung erhielt er in den Fächern Violine, Klavier und Dirigieren an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, wo er sein Studium mit dem künstlerischen Diplom und Auszeichnung abschloss.

Seine berufliche Laufbahn begann er zunächst als künstlerischer Leiter und Konzertmeister des Wiener Kammerorchesters Maurice Ravel Ensemble. Anschließend war er mehr als zehn Jahre lang an der Oper zu Barcelona, dem Gran Teatre del Liceu, als 2. Konzertmeister beschäftigt. 1999 entschloss er sich, auch die Dirigentenlaufbahn einzuschlagen. Seitdem arbeitet und bereist er die ganze Welt als Konzertmeister und Dirigent mit bekannten, internationalen Orchestern.

KOMMENDE KONZERTE
DEZEMBER 2019
31
Bochumer Symphoniker
Anneliese Brost Musikforum
Bochum (Germany )
31
Bochumer Symphoniker
Anneliese Brost Musikforum
Bochum (Germany )
JANUAR 2020
01
Bochumer Symphoniker
Anneliese Brost Musikforum
Bochum (Germany )
01
Bochumer Symphoniker
Anneliese Brost Musikforum
Bochum (Germany )
02
Bochumer Symphoniker
Anneliese Brost Musikforum
Bochum (Germany )
VERGANGENE KONZERTE
30/11/2019
Ohta

30/11/2019 Ohta

Orchestra Internazionale d'Italia

Ingrid Fuzjko Hemming, piano

Tobias Gossmann, conductor

  • "La nozze di Figaro", Overture, W.A. Mozart
  • Piano Concerto No. 21, W.A. Mozart
  • Symphony No.4 "Italian", F. Mendelssohn
www.orchestrainternazionaleditalia.it
AKTUELL
Ars Luminae
Ars Luminae
projects

Die portugiesische Künstleragentur "Ars Luminae" übernimmt ab sofort meine künstlerische Generalvertretung! 

 

Ars Luminae